Freundschaftspiel gegen den Seeburger SV

Am Samstag den 25.06. ging es mit allen Kindern nach Dallgow zum Seeburger SV um gegen die dortige F-Jugend ein Freundschaftsspiel zu bestreiten, eigentlich sollte es mit einer Fahrradtour umrandet sein, da es aber doch ziemlich warm und schwül war entschied man sic doch das man mit allen Kindern mit dem Auto hinfuhr. Dort angekommen…

8:2 Erfolg für die 2.Herren gegen Pankow

Es war die perfekte rückrunde Im letzten Spiel 8:2 gewonnen gegen Pankow.  Es stand schon nach 50 min unser Torschützen König fest unser Spieler-Trainer Sascha Wernitz Es folgte noch ein weiterer Spieler Bilal Abbas mit der gleichen Anzahl von Toren. Eine geschlossene Mannschaftsleistung die ganze Rückrunde über ob auf den Platz oder neben den platz ich…

29. Meisterschaftsspiel : BW – Brandenburg 03 2:2 (0:0)

Für beide Mannschaften ging es um Alles oder Nichts !!! Voraussetzung war, dass SW bei Club Italia Federn lässt. Die erste Hälfte war sehr ausgeglichen, und ohne Highlights, bis zur 43. Spielminute. Nach einem sehr harten Foulspiel seitens eines Spielers von Brandenburg, kam es dazu das unser Spieler dem Foulspieler entgegen ging und Beide Kopf an Kopf standen. Beide nickten in…

17:1 Sieg im vorletzten Spiel gegen die Spandauer Kickers [3.E -Jugend]

Heute war unser vorletztes Punktspiel gegen die Spandauer Kickers…also auch noch ein Derby…nachdem wir unser letztes Punktspiel 3:0 gegen Brandenburg 03 gewinnen konnten….gingen wir in diese Partie mit voller Selbstbewusstsein….auch wenn wir wussten, dass es der Tabellenletzte ist gegen den wir spielen, waren jedoch alle voll konzentriert. Das hat sich auch gleich bezahlt gemacht, so…

Sonnenschein, Regen und gute Stimmung

Am Sonntag wollten die Kinder der 2..F bei den 1. u 2. Herren als Einlaufkinder mitwirken, da zwischen den beiden Spielen soviel Luft lag kamen die Eltern auf die Idee mann könnte ja grillen. Die Idee fand großen Anklang 😉 So trafen die Kinder gut gelaunt zum ersten Spiel ein. Als erstes gab es große…

1. F beim BSC Rehberge mit anschließender Grillparty bei Max Mutter

In den beiden vorhergegangenen Punktspielen hatten wir bereits gegen Arminia Tegel den Sieg mit einer deutlichen Führung in der Tasche, ihn dann aber wegen unkonzentrierter Verteidigung leider wieder hergegeben. Das klappte nun im Spiel gegen Rehberge deutlich besser. Die Verteidigung machte diesmal kaum Fehler. Am Ende führten wir nach tollen Kontertoren mit 2:3. Allerdings ließ der Schiedsrichter…